Wie komme ich zum "Dicken Heinrich"?

 

 

 

Es gibt verschiedene Wege zum "Dicken Heinrich". Er befindet sich an der Nordost-Ecke des Schlossensembles.

 

1. Sie stehen vor dem Rabenkäfig im Schlossbereich. Gehen Sie nun links am Käfig vorbei die Nordseite des Schlosses entlang (linkerhand befinden sich Parkplätze) bis durch den schon von weitem sichtbaren Torbogen, Sie haben den "Dicken Heinrich" dann direkt vor sich.

 

2. Kommen Sie durch den Schlossgarten bzw. vom Ständehaus, dann gehen Sie durch den Haupteingang am Ständehaus geradeaus durch den Schlossgarten hindurch, biegen am Ende des Weges nach rechts ab und gehen bis durch das Tor gleich nach der Schlossgrabenbrücke. Der "Dicke Heinrich" befindet sich nun links von Ihnen.

Die Ausstellung befindet sich in der oberen Etage.

3. Wenn Sie an den Versammlungsabenden teilnehmen möchten (siehe Terminplan), benutzen Sie bitte die Eingangstür der Mitteletage. Gehen Sie dazu die Treppe im Schlossgarten neben der Schlossgrabenbrücke bis zur Hälfte hinab und folgen sie dem nach rechts abgehenden Weg. Dieser führt direkt zur Eingangstür.

 





Dezember 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Besucherzahl: